Dänemark24.ch

Herzlich willkommen auf Dänemark24.ch!

Das Königreich Dänemark (dänisch Kongeriget Danmark [ˈkɔŋəʀiːʔəð ˈdanmɑʀg]) ist für seine Offenheit und Toleranz weltweit bekannt und beliebt.

Und auch für Gestaltung. Dänen können keine Gabel zum Mund führen, ohne sich Gedanken über deren Design zu machen, heißt es. Siehe hierzu auch rechts die Rubrik "Dänische Gestaltung".

Dänemark ist größer als die Schweiz oder Holland, aber kleiner als Estland.

Umweltfreundlichkeit und Technologie

Und Dänemark legt Wert auf Technologie und Umweltfreundlichkeit: Stattliche 35 Prozent der Stadtbevölkerung fährt mit dem Fahrrad zur täglichen Arbeit. Selbst im alternativen Zürich sind es bloß 7 Prozent, ganz zu schweigen von anderen Schweizer Städten.

Dänemark ist außerdem sehr kinderfreundlich. Kinder sind fast überall mit dabei.

Damit das so sein kann, gibt es sogar extra Velokörbe für Kinder.

Die Fahrräder mit vorndran montierten Holzkisten wurden in den Siebzigerjahren erfunden.

Grönland und die Färöer-Inseln

Grönland und die Färöer zum Königreich Dänemark und der NATO, jedoch nicht zur EU.

Sie führen eigene Flaggen und haben eigene Amtssprachen. 

(Bild rechts: Opernhaus Kopenhagen)

Kein Euro, sondern Dänische Krone

Dänemark nimmt nicht am Euro teil, denn im Gegensatz etwa zu Deutschland durfte die Bevölkerung abstimmen. Die Währung Dänemarks ist die Dänische Krone.

Dänische und Deutsche Minderheiten

Die einzige Landgrenze hat Dänemark zu Deutschland. Im dortigen, ehemals dänischen Südschleswig lebt eine relativ starke dänische Minderheit. In Dänemark gibt es dagegen im ehemals deutschen Nordschleswig eine deutsche Minderheit.

Dänemark mißt von Nord nach Süd 368 km und von Ost nach West 452 km.

Nördlichster Punkt Dänemarks ist Grenen, der südlichste Punkt liegt bei Gedser im Süden der Insel Falster. Westlichster Punkt ist Blåvandshuk in Jütland, gelegen im ehemaligen Ribe Amt, östlichster Punkt liegt bei den Erbseninseln (dänisch Ertholmene), 18 Kilometer nordöstlich von Bornholm.

Wegen seiner Inseln und der zerklüfteten Buchten verfügt das flächenmäßig kleine Land über eine enorme Küstenlänge von 7314 km. Dänemarks einzige Landgrenze besteht im Süden zu Deutschland (Grenzlänge: 67 km), desweiteren wird das Land durch die Nordsee, das Skagerrak, das Kattegat und die Ostsee begrenzt.

Login Letzte Änderung:
May 19. 2013 18:04:27
Powered by CMSimple

Valid XHTML 1.0 Transitional


Druckversion